Vortragsreihe "Stadtgeschichte(n)": Geld, Glaube, Kommunikation - Wer entscheidet, woran wir uns erinnern werden?

Suche

Vortragsreihe "Stadtgeschichte(n)": Geld, Glaube, Kommunikation - Wer entscheidet, woran wir uns erinnern werden?


Drei Vorträge des Jakob-Fugger-Zentrums im Fugger und Welser Erlebnismuseum

Gemeinsam mit dem "Fugger und Welser Erlebnismuseum" bietet das Jakob-Fugger-Zentrum im Wintersemester 2017/18 erneut die Vortragsreihe "Stadtgeschichte(n)" an. An drei Abenden geht es dieses Mal um Glaube, Geld, Kommunikation und Welterbeprogramme. Ein spannendes, abwechslungsreiches Programm.

Alle Referenten und Termine der "Stadtgeschichte(n)" im Wintersemester 2017/18

Meldung vom 23.10.2017