Konrad Schröder

Suche

Prof. em. Dr. Konrad Schröder

Schr__der_K-Holscher

Konrad Schröder war bis zu seiner Emeritierung im Jahre 2010 langjähriger Inhaber des Lehrstuhls für Didaktik des Englischen an der Universität Augsburg. Er engagiert sich in vielfältiger Weise für die Förderung des Fremdsprachenunterrichts in Deutschland; so war er unter anderem Konsorte des Projektes Deutsch-Englisch-Schülerleistungen International (DESI) der Kultusministerkonferenz und Mitglied des Beraterteams des Instituts zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen (IQB) an der Humboldt-Universität zu Berlin. Von 1992 bis 2006 war er Bundesvorsitzender des Fachverbandes Moderne Fremdsprachen, darüber hinaus ist er Mitbegründer des Bundeswettbewerbs Fremdsprachen. Prof. Schröder hat auch an einer Reihe von Projekten auf europäischer Ebene teilgenommen. Seit 2013 ist er Mitglied des Entwickler-Teams für das neue Telekolleg Englisch von Bayern Alpha.