Podiumsdiskussion

Suche

Podiumsdiskussion: "Der gestirnte Himmel über mir..."

Am 31.10.2014 veranstaltete das Jakob-Fugger-Zentrum zusammen mit dem Studiengang Ethik der Textkulturen die öffentliche Podiumsdiskussion

"Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur

Als Gäste und Diskutanten waren eingeladen:

Autoren

Sybille Lewitscharoff
Ulrike Draesner
Raoul Schrott

 Fotos © v. l.: Susanne Schleyer, Jürgen Bauer und Peter-Andreas Hassiepen

Die Veranstaltung fand mit freundlicher Unterstützung durch die Gesellschaft der Freunde der Universität Augsburg e. V. in der Neuen Stadtbücherei Augsburg statt.

Bericht in der Augsburger Allgemeinen (03.11.2014)

DSC_7917

DSC_7920

DSC_7928

DSC_7944

DSC_7945

DSC_7986

DSC_7961 DSC_7948 DSC_7992


Die Podiumsdiskussion "Der gestirnte Himmel über mir ..." - Himmelskonstellationen in der Gegenwartsliteratur stand im Kontext der internationalen und interdisziplinären wissenschaftlichen Tagung Der Himmel als transkultureller ethischer Raum: Himmelskonstellationen im Spannungsfeld von Literatur und Wissen, die Prof. Dr. Stephanie Waldow und Prof. Dr. Bernd Oberdorfer mit Unterstützung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) und des Jakob-Fugger-Zentrums vom 30.10.-02.11.2014 in Augsburg organisierten.

Informationen zur Tagung und zum Tagungsthema finden Sie auf der Tagungshomepage.