Stadtgeschichten

Suche

Stadtgeschichte(n) - Vortragsreihe in Kooperation mit dem Fugger und Welser Erlebnismuseum

Die "Stadtgeschichte(n)" sind eine Veranstaltungsreihe, die in Kooperation mit dem Fugger und Welser Erlebnismuseum (Äußeres Pfaffengäßchen 23, Augsburg) stattfindet und sich an ein breites Publikum richtet. Diese Reihe gewährt den Augsburger Bürgerinnen und Bürgern Einblicke in die Forschung der Geistes-, Kultur-, Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg. Ein Schwerpunkt liegt im Rahmen dieser Reihe auf historischen Fragestellungen.

Stadtgeschichte(n): Maximilian I. und Augsburg (WS 2018/19, SoSe 2019)

Stadtgeschichte(n): Geld, Glaube, Kommunikation. Wer entscheidet, woran wir uns erinnern werden? (WS 2017/18)

Stadtgeschichte(n): Von Bischöfen, Bibeln und Baukunst in Augsburg (WS 2016/17)

Stadtgeschichte(n): Von der Kontinuität des Wandels in Augsburg (WS 2015/16)

Stadtgeschichte(n): Von Glaube, Handel und Dichtung in Augsburg (WS 2014/15)