Stadtgeschichte(n) 2016

Suche

"Stadtgeschichte(n): Von Bischöfen, Bibeln und Baukunst in Augsburg"

Drei Vorträge des Jakob-Fugger-Zentrums im "Fugger und Welser Erlebnismuseum" (Äußeres Pfaffengäßchen 23, Augsburg)

FWM-2016_thumbIn Kooperation mit dem "Fugger und Welser Erlebnismuseum" bot das Jakob-Fugger-Zentrum auch im Wintersemester 2016/17 die Vortragsreihe "Stadtgeschichte(n)" an. Themen der Vorträge waren heilige Schriften, sakrale Bauten und amerikanische Spuren in Augsburg.

 

Referenten und Termine im Wintersemester 2016/17

18.10.2016, 18:30 Uhr
"Einstürzende Neubauten: Zerstörung als Faktor romanischer Kathedralarchitektur – in Augsburg und anderswo"
Dr. Mathias Kluge
Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte

08.12.2016, 18:30 Uhr
"Amerika in Augsburg. Eine architektonische und städtebauliche Spurensuche"
Dr. Stefan Paulus
Lehrstuhl für Neuere und Neueste Geschichte

07.02.2017, 18:30 Uhr
"Augsburg und die deutsche Bibel im Mittelalter"
Prof. Dr. Freimut Löser
Lehrstuhl für Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters